Service Analyst (m/w/d)

Service Analyst (m/w/d)

00:00 19 April in Business Service (kaufm. Tätigkeiten), Sulzbach (Taunus)

in Sulzbach (Taunus) | Vollzeit | ID 6844

Service Analyst (m/w/d)

CENIS ist ein Anbieter hochwertiger Ingenieur- und Personaldienstleistungen. Seit über 30 Jahren sind wir kompetenter Ansprechpartner für Kunden, die passgenaue Personallösungen suchen. Für unsere Mitarbeiter legen wir Wert auf möglichst langfristige Projekte bei namhaften Unternehmen aus den Bereichen Automobilbau, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt sowie anderen wirtschaftsstarken Branchen. Beste Chancen für Sie, wenn Sie in einem anspruchsvollen Umfeld arbeiten wollen.


Der  Service  Analyst  (m/w/d)  ist  verantwortlich  für  das  Demand-,  Change-,  Access  und  Knowledge Management   für   die   im   Bereich   Service   Delivery   eingesetzten   Tools.   Dabei   verantwortet   der Stelleninhaber  (m/w/d)  die  Einleitung  der  aus  dem  Change  Management  resultierenden  Aufgaben  wie die   Transformation   des   Knowledge   Managements   inklusive   der   erforderlichen   Konzeption   von Arbeitsanweisungen  sowie  die  Schulung  von  Mitarbeitern  für  die  Nutzung  der  Tools.  Diesbezüglich stimmt  der  Stelleninhaber  (m/w/d)  sich  eng  mit  allen  Stakeholdern  ab  und  überwacht  die  Umsetzung durch den IT Supporter & Programmer. Der Stelleninhaber (m/w/d) ist als Service Analyst (m/w/d) zuständig für die folgenden Aufgaben:

  • Ownerschaft für die Landing Pages (Confluence) innerhalb Service Delivery, d.h., Sicherstellung der Aktualität der bereitgestellten Informationen
  • Ownerschaft des Informationsmanagements der Service Delivery SD inklusive der Konzeption von Arbeitsanweisungen im Rahmen des SLA Managements und Schulung der Mitarbeiter, d.h.,Unterstützung der Sicherstellung der Servicequalität durch Einleitung und Umsetzung  erforderlicher Qualifizierungsmaßnahmen
  • Verantwortung für das Requirements Management für die im Bereich Service Delivery eingesetzten Tools
  • Unterstützung der Assistenz Training Center bei der Pflege und Weiterentwicklung der etablierten CMDB des Training Centers
  • Mitwirken bei der Entwicklung, Implementierung und Pflege eines Kennzahlensystems
  • Mitwirken beim Aufbau und der Pflege einer strukturierten Prozessdatenbank
  • Verwaltung der Nutzer (intern und extern) der Trouble Ticket Systeme und der Stammdatenpflege von relevanten Kunden- und Servicevertragsdaten (Local Admin)
  • Pflege der im Bereich Service Delivery eingesetzten Makros
  • Bewertung der Implikationen von angekündigten IT-Down-Times auf das Business sowie Information an und Abstimmung mit allen Stakeholdern
  • Sicherstellung der Prozessabläufe bei geplanten und nicht geplanten IT-Down-Times durch die Bereitstellung IT-unabhängiger Workarounds
  • Kontinuierliches Monitoring und aktive Steuerung der Bearbeitung der offenen Trouble Tickets in Bezug auf Einhaltung der SLAs
  • Initiierung des Eskalationsprozesses bei drohender SLA Verletzung
  • Regelmäßigen Analyse von Trouble Tickets
  • Erstellung der monatlichen und quartärlichen Service Level Berichten
  • Überprüfung der Service Level Berichte der relevanten Unterauftragnehmer
  • Durchführung von Tests und Fehlerrecherchen sowie Validierung neuer Tools zur SLA-Messung und Rohdatenauswertung
  • Klärung der Ursachen von SLA-Verstößen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur zukünftigen Vermeidung

Qualifikationen:

  • Berufsausbildung: kaufmännische Ausbildung oder technische Ausbildung
  • vorzugsweise Berufserfahrung im IT-Umfeld, in einem technischen, ITIL basierten Arbeitsumfeld, vorzugsweise bei einem IT-Dienstleister
  • MS-Office
  • Erfahrung im Bereich der Service Analyse / SLA Management sowie im Umgang mit Trouble Ticket-Systemen
  • Sprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher, Englisch
  • Sicherer Umgang mit CRM-, Trouble Ticket- und ERP-Systeme und deren Administration
  • Gute Kenntnisse in VBA als auch SQL
  • Gute Kenntnisse von Datenbanken und datenbankbasierten Applikationen wünschenswert

Das Unternehmen:
Die  Secure  Land  Communications  ist  die  Programmlinie  von  Airbus  Defence  and  Space  für  fortschrittlicheKommunikationslösungen in u.a. den Bereichen öffentliche Sicherheit, Verteidigung, Transport und Industrie.Weltweit bieten wir unseren Kunden eine umfassende Palette an Funk- und IT-Lösungen für mobile, taktischeKommunikation    an.    Dies    umfasst    die    Realisierung    von    landesweiten    Sicherheitsfunknetzen,    wiebeispielsweise dem digitalen Behördenfunk der Bundesrepublik Deutschland.Wir  sind  stolz  darauf,  mit  nahezu  300  Funknetzen  in  mehr  als  80  Ländern  einer  der  führenden  Anbieter  imBereich professioneller Mobilfunk zu sein. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Stabilisierung derweltweiten  Sicherheit.  Knapp  1.200  Mitarbeiter  in  17  Ländern  realisieren  die  Planung,  den  Aufbau  und  denBetrieb    unserer    Mobilfunknetze.    Die    Verfügbarkeit    und    Zuverlässigkeit    unserer    Netze    ist    dabeiIndustrie-Benchmark.Als  eigenständige  Einheit  der  Secure  Land  Communications  ist  die  Airbus  Secure  Land  Communications GmbH (vormals Cassidian Communications GmbH) für Kunden im deutschsprachigen Raum zuständig. AmSitz in Ulm sowie an den zwei weiteren Standorten Berlin und Sulzbach (Taunus) sind derzeit rund 220Mitarbeiter beschäftigt. https://www.securelandcommunications.com/

 

Ansprechpartner / Contact person:
CENIS Consulting-Engineering-Service GmbH
Jenny Walz
Lautenschlagerstr. 23a
70173 Stuttgart

+49 (0)711 997994-0

Bitte beachten: Bewerbungsdaten enthalten im Allgemeinen personenbezogene Daten und ein Versand per Mail ist nicht sicher! Wir bevorzugen und empfehlen dringend unsere verschlüsselte Onlinebewerbung.

Jetzt bewerben / Apply now!

Angebot drucken



ISO 9001 Zertifizierung       Mitglied in der IHK         VDI Mitglied       Mitglied im Berufsverband der Personaldienstleister (BAP)