Manufacturing Process Engineer (d/f/m)

Manufacturing Process Engineer (d/f/m)

00:00 06 September in Buxtehude, Engineering Service (techn. Tätigkeiten)

in Buxtehude | Vollzeit | ID 5307

Manufacturing Process Engineer (d/f/m)

Der größte europäische Flugzeughersteller, einer der Weltmarktführer in der Luft-und Raumfahrtbranche, sucht Verstärkung. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, wenn Sie Ihre Erfahrungen und Kenntnisse sowie Ihr Netzwerk weiter ausbauen und erfolgreich einsetzen möchten.
 
Wir bieten im Rahmen dieser Vakanz:
 

  • Persönliche, individuelle Betreuung
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Übernahmechancen
  • Equal Pay (einsatzabhängig spätestens ab Monat 6), davor übertarifliche Zulagen bzw. Branchenzuschläge ab Tag 1
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub
  • Gleitzeitkonto und bezahlte Überstunden
  • Einsatzabhängige Sonderzahlungen (z.B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, tarifliches Zusatzgeld (T-ZUG), Erschwerniszuschlag etc.)
  • Altersvorsorgewirksame Leistungen (AVWL)
  • Zuschuss zur Proficard im Bereich des HVV

 
Als Spezialist für individuelle und hochwertige Karriere- sowie Personaldienstleistungen ist CENIS seit über 30 Jahren ein kompetenter Ansprechpartner für alle, die die Zukunft mitgestalten wollen. Übernehmen Sie Verantwortung in der über uns zu besetzenden, nachfolgend detailliert beschriebenen Position.


Tätigkeitsbeschreibung und Aufgaben:
 
Sie sind am Einsatzort Buxtehude in der Entwicklungsberatung zuständig für neue elektronische Geräte bezüglich technischer, wirtschaftlicher und terminlicher Machbarkeit. Sie werden Fertigungskonzepte entscheidungsreif ausarbeiten und umsetzen.
 

  • Mitarbeit bei der Optimierung und Weiterentwicklung von Design-Lösungen durch Cost-Improvement-Methoden
  • Definition von Arbeitsabläufen und Fertigungsmittel z.B. Erstellung von Arbeitsplänen
  • Analyse und Optimierung existierender Fertigungsabläufe
  • Analyse und Bewertung von neuen Produktionsplanungen nach arbeitswissenschaftlichen Methoden
  • Prüfung von Bauunterlagen auf Inhalt und technische Umsetzbarkeit
  • Durchführung von Erstmusterprüfungen (First Articel Inspection) inkl. Dokumentation
  • Kontinuierliche Kommunikation mit allen am Veränderungsprozess beteiligten Schnittstellen wie z.B. Engineering und Design
  • Mitarbeit bei der Integration und nachhaltigen Absicherung der Optimierungsmaßnahmen in laufenden Prozessen
  • Erarbeitung von Verbesserungspotentialen bzw. Aufzeigen von Verschwendung in Prozessen und Methoden 

Ihr Profil:

Persönliche Anforderungen:

  • Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, um mit Mitarbeitern  verschiedener Fachabteilungen kommunizieren zu können
  • Selbstständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten, um Termine fristgerecht zu planen, Arbeitsabläufe effizient zu koordinieren und Ziele termingerecht zu erreichen
  • Dienstreisebereitschaft 1 x im Quartal europaweit 

Studium:

  • Elektrotechnik mind. Bachelor-Studiengang oder
  • Technisches Studium mind. Techniker/ Fachwirt

Berufserfahrung:

  • Arbeitsvorbereitung mind. über 3 Jahre
  • Elektrotechnik/Elektronik mind. über 3 Jahre
  • Engineering mind. über 3 Jahre
  • Berufserfahrung in der Konstruktion von Elektronikbauteilen wünschenswert

IT:

  • MS-Office mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • TiCon Kenntnisse wünschenswert

Sprachkenntnisse:

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. versiert

Kenntnisse:

  • Fertigungskenntnisse im Leiterplattenbau erforderlich
  • MTM/REFA Kenntnisse von Vorteil

Wir freuen uns auf Sie!
 

Jetzt bewerben / Apply now!

Ansprechpartner / Contact person:
CENIS Consulting-Engineering-Service GmbH
Susanne Tschida
Ludwig-Erhard-Str. 6
20459 Hamburg

+49 (0)40 6094319-21

aviation@cenis.de
Bitte beachten: Bewerbungsdaten enthalten im Allgemeinen personenbezogene Daten und ein Versand per Mail ist nicht sicher! Wir bevorzugen und empfehlen dringend unsere verschlüsselte Onlinebewerbung.

Angebot drucken



ISO 9001 Zertifizierung       Mitglied in der IHK         VDI Mitglied       Mitglied im Berufsverband der Personaldienstleister (BAP)