Entwicklungsingenieur Basis-Software für Automotive Steuergeräte (m/w/d)

Entwicklungsingenieur Basis-Software für Automotive Steuergeräte (m/w/d)

00:00 04 Mai in Engineering Service (techn. Tätigkeiten), München

in München | Vollzeit | ID 6904

Entwicklungsingenieur Basis-Software für Automotive Steuergeräte (m/w/d)

CENIS ist ein Anbieter hochwertiger Ingenieur- und Personaldienstleistungen. Seit über 30 Jahren sind wir kompetenter Ansprechpartner für Kunden, die passgenaue Personallösungen suchen. Für unsere Mitarbeiter legen wir Wert auf möglichst langfristige Projekte bei namhaften Unternehmen aus den Bereichen Automobilbau, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt sowie anderen wirtschaftsstarken Branchen. Beste Chancen für Sie, wenn Sie in einem anspruchsvollen Umfeld arbeiten wollen.


Beschreibung:
Als "Entwicklungsingenieur:in Basis-Software für Automotive Steuergeräte" entwickeln und integrieren Sie Basis-SW Komponenten und verstärken damit unser nach agilen Methoden organisiertes Team. Das Team ist verantwortlich für die Plattform-Basis-Software und Middleware, welche in den strategisch wichtigen Kern-Steuergeräten zum Einsatz kommt. Auch die Verbesserung und Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools innerhalb der BSW-Entwicklung gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Dabei haben Sie engen Kontakt und Schnittstellen zu den Teams- und Abteilungen der "Funktionalen-Architektur", der "Funktions-Entwicklung", der HW-Entwicklung, der Integration sowie den nachgelagerten Test-Stufen. Die Herausforderung der nächsten Jahre liegt in der Erweiterung der Team-Kompetenz hin zu "High-Performance-Computing-Plattformen".
 
Aufgaben:

  • Sie gestalten und entwickeln Basis-Software-Komponenten und integrieren diese in die Software-Architektur von Steuergeräten, teils in Zusammenarbeit mit externen Zulieferern.
  • Sie erstellen Entwickler- und Regressionstests für Ihre Basis-Software-Komponenten und führen diese vor der Integration durch.
  •  Anschließend dokumentieren Sie die entwickelten Basis-Software-Komponenten in der MAN Entwicklungsdatenbank und geben die Komponenten für den folgenden Unit-Test frei.
  • Für die Funktionsarchitekten, die Funktionsentwickler, die HW-Entwickler, die Integration sowie für die nachgelagerten Teststufen sind Sie Ansprechpartner für ISSUES (neue Anforderungen oder Fehler).
  • Zusammen mit den Team-Mitgliedern arbeiten Sie an der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools zur Steigerung der Qualität, der Effizienz sowie der Freude an der Arbeit.
  • Die Herausforderung der nächsten Jahre liegt in der Erweiterung der Team-Kompetenz ausgehend von einer größtenteils signalbasierten-Architektur hin zu einer effizienten service-orientierten-Steuergeräte-Architektur (z.B. adaptive AUTOSAR).

 
Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Berufserfahrung im Bereich der elektronischen Steuergeräteentwicklung
  • Expertenwissen in mindestens einem der folgenden Gebiete: Mikrocontroller-Architektur (z.B. Multi-Core), Realzeit-Betriebs-Systeme, High-Performance-Computing-Platforms; Serviceorientierte Architekturen, Weitere Betriebssystem im Automotive Umfeld (z.B. Ubuntu, RHEL, Yocto), Basis-Software-Komponenten, Treiber-Entwicklung
  • Expertenwissen in C/C++
  • Erfahrungen in AUTOSAR und adaptive AUTOSAR sind wünschenswert.
  • Weitere Programmierkenntnisse von Vorteil (modellbasierte Entwicklung mit Matlab-Simulink, Target-Link, Java, Ruby, etc.)
  • Kenntnisse im Umgang mit Bus-Systemen und Netzwerken wie z.B. CAN, LIN, Ethernet von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Standard ISO 26262 für funktionale Sicherheit und entsprechenden Entwicklungsprozessen (V-Modell) von Vorteil
  • Erfahrung in Continuous Integration (Jenkins, Docker, etc.) von Vorteil
  • Zuverlässige und präzise Arbeitsweise
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch

Das bieten wir:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, leistungsgerechte Vergütung und eine Bezahlung nach Tarifvertrag
  • Abwechslungsreiche und komplexe Projekte bei innovativen Kunden in verschiedenen Bereichen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein Gleitzeitkonto – jede Mehrarbeit wird bezahlt
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Ansprechpartner / Contact person:
CENIS Consulting-Engineering-Service GmbH
Gregor Leitenstorfer
Siegfriedstraße 9
80803 München

+49 (0)89 383389-0

Bitte beachten: Bewerbungsdaten enthalten im Allgemeinen personenbezogene Daten und ein Versand per Mail ist nicht sicher! Wir bevorzugen und empfehlen dringend unsere verschlüsselte Onlinebewerbung.

Jetzt bewerben / Apply now!

Angebot drucken



ISO 9001 Zertifizierung       Mitglied in der IHK         VDI Mitglied       Mitglied im Berufsverband der Personaldienstleister (BAP)