CENIS | Automotive
CENIS ist ein Anbieter hochwertiger technischer Ingenieur- und Personaldienstleistungen. Seit mehr als 30 Jahren familiengeführt, unterstützt das Unternehmen seine namhaften Kunden aus den Bereichen Automotive, Aviation und anderer BlueChip-Sparten.
Personalberatung, Personaldienstleister, Stellenangebote, Vakanzen, Personaldienstleistungen, Personalvermittlung, Engineering, Industrial, Arbeiten, Fluzeugindustrie, Airbus, BMW, Bewerbung, bewerben, Business Solutions, Arbeitssuche, Jobs, Job, Arbeitnehmerüberlassung, Karriere
24181
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-24181,page-child,parent-pageid-24167,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-2.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Automotive BMW
Automotive i82
Porsche

Die deutsche Automobilindustrie investiert in Forschung und Entwicklung weltweit 39 Mrd. Euro – doppelt so viel wie vor zehn Jahren.

Sie sichert Arbeitsplätze, macht Deutschland zum Exportmeister und ist führend in Forschung und Entwicklung im Land der Ideen. Gleichzeitig ist die deutsche Automobilindustrie global tätig: Sie produziert sogar mehr Fahrzeuge im Ausland als in Deutschland. Unsere Unternehmen sind nicht nur global, sondern auch mittelständisch geprägt: Auf die Zulieferer entfallen 70% der Wertschöpfung.

Der Pkw-Markt in Westeuropa setzte seine Erholung im vergangenen Jahr mit noch höherem Tempo fort. Der Markt erzielte mit einem Plus von 9 Prozent das höchste Wachstum der vergangenen 25 Jahre. Die Pkw-Neuzulassungen hatten das Vorjahresniveau bereits nach elf Monaten übertroffen und erzielten mit einem starken Jahresendspurt ein Gesamtvolumen von 13,2 Mio. Einheiten. Trotz des starken Anstiegs ist Westeuropa jedoch nach vor ein gutes Stück von den Zulassungszahlen der Vorkrisenjahre entfernt.

Quelle: Verband der Automobilindustrie (VDA), 10.2017

Die Aussagen des Verbandes der Automobilindustrie zeigen, dass die Automobilindustrie weiter im Aufwind ist.

Dazu gehören auch Bereiche wie KFZ-Teile und -Zubehör sowie Anhänger und Aufbauten und zusätzlich LKW-Produktion bis 6 Tonnen (Light Trucks).

Bei mehr als 808.000 (2016, +2%) Beschäftigten in der Automobilindustrie ist der Bedarf ungebrochen und bietet weiterhin gute Aussichten für Bewerber.

Themen wie Automatisiertes Fahren und E-Mobilität bieten auch zukünftig genug Potential für den Arbeitsmarkt.

CENIS arbeitet traditionell mit namhaften Automobilherstellern zusammen.

Großartige Möglichkeiten!

Einsätze finden bundesweit statt. Berlin, Hamburg, München und Stuttgart sind nur einige Beispiele.

Branchen

Drehen Sie die Bilder, um mehr zu erfahren…

Automotive

Fahrzeugbau

Information Technology IT

Informatik & Kommunikation

Future-Tech

Zukunftstechnologien

Noch nicht den richtigen Job gefunden? Wir machen das sehr gerne für Sie: Lassen Sie finden! Jetzt INITIATIV bewerben!
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -